Beliebt
43 Personen interessieren sich für diese Immobilie
Lager / Showroom in Bad Oldesloe zu mieten - Bad Oldesloe - Innenansicht Halle OG
Lager / Showroom in Bad Oldesloe zu mieten - Bad Oldesloe - Außenansicht
Lager / Showroom in Bad Oldesloe zu mieten - Bad Oldesloe - Luftansicht
 
1 / 3 - Innenansicht Halle OG
more images
1 <span>/ 3 -</span> Innenansicht Halle OG
2 <span>/ 3 -</span> Außenansicht
3 <span>/ 3 -</span> Luftansicht

Standort 23843 Bad Oldesloe

3.000 m²

Total area

4 €

Rental price/month

3.000 m²

Hall area

Renter commission: 3 Brutto-Monatsmieten VAT excluded

Availability: ab sofort

Property number: 591684G Notes print

Lager / Showroom in Bad Oldesloe zu mieten

Die Lage in Bad Oldesloe

Bad Oldesloe ist durch die BAB 1 an das überregionale Straßennetz angeschlossen. Seit Dezember 2004 können von der A 1 auch schnell die Städte Rostock und Schwerin über die Ostseeautobahn A 20 erreicht werden. Westlich der Stadt verläuft die A 21 mit der die Städte Bad Segeberg und die Landeshauptstadt Kiel schnell zu erreichen sind. Ferner wird über diese Autobahn auch der Anschluss an die A 24 erreicht und damit die Verbindung Richtung Berlin. Ebenso verläuft die B 75 (parallel zur A 1) durch die Kreisstadt. Die B 208 bindet die Stadt an den angrenzenden Kreis Herzogtum Lauenburg an. Entfernungen: - Lage in Bad Oldesloe: unmittelbare Lage an der B75, Entfernung ca. 500 m - Entfernung zur A21 Auffahrt "Bad Oldesloe-Süd": ca. 3 km - Entfernung zur A1 Auffahrt "Bad Oldesloe": ca. 8 km

Equipment of the industrial area (industry/warehousing/logistics)

- 3 Bauabschnitte
- Baujahre: 1980, 2004 und 2007
- Sanierung: BA 1 in 2004 (Flachdach, RWA und Treppenhäuser) sowie Neueinschalung Fassade in 2007
- Grundstück komplett eingezäunt
- 2 Grundstückszufahrten (keine Objektumfahrt möglich)
- Ausreichend Mitarbeiter- und Kundenstellplätze vorhanden
- Andienung jeweils kopfseitig:

Bauabschnitt 1 (1980): 17 Andockstationen (teilweise Überladebrücken und eingehauste Rampenanlage sowie an der Gebäudeseite Auffahrrampe

Bauabschnitt 2 und 3 (2004-2007): 19 Andockstationen mit Überladebrücken sowie 2 ebenerdige Zufahrten

Andienung der Lagerflächen im Obergeschoss über Palettenaufzüge und Stapler-Andientische

- Deckenhöhe: EG ca. 4,60 – 14,30 m UKB, OG ca. 3,20 – 4,00 m
- Sprinklerung in allen Bauabschnitten vorhanden (Bauabschnitt 1 partiell)
- Sämtliche Lagerflächen sind beheizbar (Bauabschnitt 2 und 3 über Strahler und Bauabschnitt 1 über Warmluftgebläse)
- Zur Minimierung der Nebenkosten erfolgt die Befeuerung der Liegenschaft teilweise über ein Blockheizkraftwerk.
- Potentiell Bi-modaler Standort (derzeit inaktiver Gleisanschluss)

Google maps was blocked

You can enable the service under "Functional" in the cookie settings.

Your Contact partner

Visitenkarte
Bertram Schubert

Real estate consultant
Industrial & logistics

Hamburg-City

040-350 802 592Enquiry    
 
Contact partner | Enquiry    
Contact partner | Enquiry    

Your Contact partner

Visitenkarte
Bertram Schubert

Real estate consultant
Industrial & logistics

Hamburg-City

facebookContact