Neubauentwicklung in Hamburg-Billbrook - Hamburg - Beispielbild
Neubauentwicklung in Hamburg-Billbrook - Hamburg - Beispielplanung
 
1 / 2 - Beispielbild
more images
1 <span>/ 2 -</span> Beispielbild
2 <span>/ 2 -</span> Beispielplanung

Standort Billbrook, 22113 Hamburg

10.000 m²

Total area

5,60 €/m²

Rental price

10.000 m²

Hall area

10,00 m

Hall height

Renter commission: 3 Brutto-Monatsmieten VAT excluded

Availability: nach Vereinbarung

Property number: FKR14785G Notes print
Bus stop

Bus stop

0,5 km

Regional rail

Regional rail

2,0 km

Port

Port

9,0 km

Airport

Airport

15,0 km

Center

Center

8,0 km

FHW 7

FHW 7

17,0 km

FHW 1

FHW 1

3,0 km

FHW 24

FHW 24

5,0 km

Neubauentwicklung in Hamburg-Billbrook

Die Lage in Billbrook

Die Grundstücksfläche befindet sich im Industriegebiet Hamburg - Billbrook. Die Hamburger City ist mit dem Pkw in ca. 10 Minuten zu erreichen. Gute Anbindung an die Bundesautobahn A1 über die nahe gelegenen Auffahrten Billbrook und Moorfleet. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe des Objektes und verbindet mit dem S-Bahnnetz (Billwerder - Moorfleet).

Equipment of the industrial area (industry/warehousing/logistics)

Die Neu-Bebauung wird aus einer Lagerhalle bestehen, unterteilt in 2 bzw. 3 Hallenabschnitte mit integrierten Büro- und Sozialflächen. Änderungswünsche können noch berücksichtigt werden.

Lager - und Umschlagshalle:
- Rampenlager in Stahlbetonskelettbauweise mit Stahl- oder Holzdeckenbindern
- Hallenhöhe ca. 10,00 m UK Binder
- jeweils 2 ebenerdige Tore
- 10/15 Sektionaltore mit Überladebrücke
- Brandwand mit Brandschutztoren
- Hallendach und Hallenwände aus isoliertem Trapezblech
- RWA´s nach Bauvorschrift oder Lichtbänder auf Wunsch
- Hallenfußboden aus abriebfestem Beton
- Bodenbelastbarkeit ca. 5t
- beheizbar
- Brandmeldeanlage
- Sprinkleranlage

Büro- und Sozialflächen:
- Textiler Bodenbelag
- Pantry und WC-Anlagen gefliest

Außenflächen:
- verlegt mit Betonsteinpflaster für Schwerlasttransport geeignet
- die Geländeflächen sind jeweils eingezäunt und verfügen über zwei Einfahrtstore

Sonstige Angaben

Seit 1. Mai 2014 sind alle Immobilienanbieter gemäß EnEV 2014 verpflichtet, energetische Kennwerte der Immobilien zu veröffentlichen - sofern ein Energieausweis vorliegt. Für dieses Objekt liegt aktuell noch kein Energieausweis vor. Wir haben den Eigentümer/Verwaltung darauf hingewiesen.

Auf der Karte einblenden:

 
Contact partner | Enquiry    

Your Contact partner

Visitenkarte Xing
Felix Krumreich

Real estate consultant
Industrial/warehouse/logistics

Hamburg-City

040-350 802 528
I wish to be contacted via*


Verification code*

Fields marked with * are mandatory.

close
facebook google plus youtube xing