Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - Kurz
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - Beschreibung
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - Ausstattung
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - OG Küche
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - OG Bad
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - EG Küche
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - EG Schlafen
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - EG Bad
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - OG Küche
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - DG Zimmer
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - Raum
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - Zimmer DG
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - EG
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - 1 OG
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - 2 OG
Attraktives MFH in zentraler Lage - Hamburg - DG
 
1 / 16 - Kurz
more images
1 <span>/ 16 -</span> Kurz
2 <span>/ 16 -</span> Beschreibung
3 <span>/ 16 -</span> Ausstattung
4 <span>/ 16 -</span> OG Küche
5 <span>/ 16 -</span> OG Bad
6 <span>/ 16 -</span> EG Küche
7 <span>/ 16 -</span> EG Schlafen
8 <span>/ 16 -</span> EG Bad
9 <span>/ 16 -</span> OG Küche
10 <span>/ 16 -</span> DG Zimmer
11 <span>/ 16 -</span> Raum
12 <span>/ 16 -</span> Zimmer DG
13 <span>/ 16 -</span> EG
14 <span>/ 16 -</span> 1 OG
15 <span>/ 16 -</span> 2 OG
16 <span>/ 16 -</span> DG

Standort Langenhorn, 22417 Hamburg

485.000 €

Price

10

Rooms

273 m²

Total area

Buyer's Brokerage Fee: 6,25 % VAT included

Property number: 578264G Notes print

Attraktives MFH in zentraler Lage

Die Lage in Langenhorn

Langenhorn zeichnet sich durch seine gute Infrastruktur und die Nähe zum Hamburger Flughafen aus. Im Umfeld befinden sich Sportanlagen, Grün- und Naherholungsgebiete sowie zahlreiche Wanderwege für ausgedehnte Spaziergänge. Direkt vor der Tür ist eine Bushaltestelle mit Anbindung an das weitere öffentliche Verkehrsnetz bzw. die U-Bahn-Anbindung Langenhorner Markt. Hier befinden sich auch zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants, Banken und ein Ärztezentrum. Auch der Autobahnzubringer (A7 und A23) ist in wenigen Fahrminuten zu erreichen.

Dieses charmante Mehrfamilienhaus wurde ursprünglich im Jahre 1950 in massiver Rotklinkerbauweise im Stil einer Kaffeemühle errichtet. Das Grundstück mit einer Größe von ca. 554 m² verfügt über einen optimalen, rechteckigen Schnitt und ist südwestlich ausgerichtet. Einige baujahrestypische Stilelemente wie die hohen Decken, die Holzdielen oder das Treppenhaus sind noch erhalten.

Das Gebäude umfasst eine Gewerbeeinheit im Erdgeschoss sowie drei Wohneinheiten in den darüber liegenden Etagen.

Die Immobilie präsentiert sich als attraktive Kapitalanlage in guter Lage mit starkem Optimierungspotenzial.

Die Nettomieteinnahmen der beiden vermieteten Einheiten belaufen sich momentan auf ca. € 13.380,00/ Jahr.

Bei einer Neuvermietung der zurzeit leer stehenden Wohnungen könnten die Mieteinnahmen bei ca. € 8,00/ m² um ca. € 9.000,00 auf ca. € 22.000,00/ Jahr erhöht werden.

Die Gewerbeeinheit mit einer Nutzfläche von ca. 125 m² wird zurzeit als physiotherapeutische Praxis genutzt. Die Fläche verteilt sich auf vier Behandlungsräume, einen Empfangsbereich, ein Büro, eine Küche, ein WC sowie einen Lagerraum. Die Praxis verfügt über eine Schaufensterfront zur Straße. Die Fläche ist seit 2013 vermietet.

Die Wohnungen im ersten und zweiten Obergeschoss haben eine Größe von jeweils ca. 54 m² verteilt auf zwei Zimmer, eine Wohnküche sowie ein Badezimmer. Die Einheit im 1. OG ist seit 1984 vermietet. Die Wohnung im 2. OG ist zurzeit frei. Zum Zweck der Neuvermietung sind hier einige Modernisierungen notwendig.

Die Dachgeschosswohnung verfügt über eineinhalb Zimmer, eine kleine Küche sowie ein Duschbad auf ca. 40 m². Diese Wohnung steht seit einigen Jahren leer und müsste ebenfalls modernisiert werden, um eine erneute Nutzung zu ermöglichen.

Die Wohneinheiten werden über Gasetagenheizungsanlagen mit Wärme und teilweise mit Warmwasser versorgt. Die Geräte sind im Laufe der letzten Jahre teilweise erneuert worden.

Am Gebäude wurden in den letzten Jahren diverse Instandsetzungs- bzw. Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. So wurde im Bereich des Erdreichs das Erdgeschoss umfassend aufgegraben und neu abgedichtet. Hierbei sind die Fußwege um das Haus herum neu gepflastert worden. Das Dach wurde vor ca. drei Jahren neu eingedeckt.

Das Gebäude verfügt über doppelverglaste Kunststofffenster. Diese wurden vor ca. 20 Jahre erneuert. Im Bereich der Praxisfläche sind im Jahre 2014 neue Fenster inkl. des Schaufensters eingebaut worden. Die Versorgungsleitungen stammen überwiegend aus dem Baujahr.

Insgesamt präsentiert sich dieses charmante Mehrfamilienhaus in einem durchaus gepflegten Zustand.

Year built: 1950
End energy requirements: 164.60 kWh/(m²a)
Energy resources: Natural gas light
Energy certificate: Consumption certificate
 
Contact partner | Enquiry    

Your Contact partner

Visitenkarte
Luis Santos

Sales manager
Residential real-estate

Shop HH-Niendorf

040-350 802 577
I wish to be contacted via*


Verification code*

Fields marked with * are mandatory.

close
facebook google plus youtube xing