akquinet erwirbt Gewerbe-Grundstück im VICTORIA PARK

Hamburg: Grundstücks-Transaktion


Deal | HH-Rahlstedt
30.11.2020


Das Hamburger IT-Unternehmen akquinet hat ein rund 10.760 m² großes Gewerbe-Grundstück im VICTORIA PARK HAMBURG in Hamburg-Rahlstedt gekauft. akquinet plant dort den Bau eines hochmodernen Rechenzentrums mit einer Gesamtnutzfläche von rund 10.320 m² sowie eines Bürogebäudes mit rund 3.620 m² Bürofläche. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Grossmann & Berger, Mitglied von German Property Partners (GPP), hat den Verkauf begleitet.
 

Neuer Gewerbepark in Rahlstedt

Die Projektgesellschaft VICTORIA PARK HAMBURG hat Grossmann & Berger mit der Vermarktung der Grundstücke des rund 34 ha großen Gesamtareals beauftragt. Geplant ist ein klimaneutraler, naturnaher und architektonisch ansprechender Gewerbepark, der mit diversen gemischt genutzten Gewerbeimmobilien zu den attraktivsten in ganz Deutschland zählen soll.
 

Verkehrsgünstige Lage im Osten Hamburgs

Die Autobahnen A1 und A24 sind vom VICTORIA PARK in wenigen Fahrminuten erreicht. Eine nahegelegene Bushaltestelle mit zwei Buslinien verbindet die Mitarbeiter der dort ansässigen Unternehmen mit der S- und Regionalbahnstation Hamburg-Rahlstedt. In direkter Nähe befinden sich der ebenfalls geplante MINERVA PARK und der bereits bestehende MERKUR PARK HAMBURG. Zusammen bieten sie als interkommunaler Gewerbepark mehreren tausend Angestellten ein Arbeitsumfeld inmitten ausgedehnter Grün- und Wasserflächen mit vor Ort vorhandener Nahversorgung. 

Press contact

Visitenkarte Xing
Britt Finke


Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

b.finke@grossmann-berger.de

040-350 802 993
I wish to be contacted via*


Fields marked with * are mandatory.

close
facebookContact