Neues EU-Widerrufsrecht


News | Hamburg
13.06.2014


Ab dem 13. Juni 2014 tritt das neue EU-Widerrufsrecht für Verbraucher in Kraft. In der EU-Richtlinie steht, dass Immobilienmakler in die einzelnen nationalen Gesetze miteinbezogen werden sollen – dies wurde vom deutschen Gesetzgeber nun umgesetzt und zur Pflicht gemacht.

Mit der Novellierung des Verbraucherrechts nach § 355 BGB sind wir als Immobiliendienstleister verpflichtet, Kunden über ihr gesetzliches 14-tägiges Widerrufsrecht zu informieren. Damit stärkt der Gesetzgeber die Rechte der Verbraucher.

Der Nachweis, dass der Kunde über sein Widerrufsrecht informiert wurde, obliegt dabei uns als Unternehmen.

Selbstverständlich möchten wir Sie als unsere Kunden bestmöglich hierüber informieren und bemühen uns, Ihnen die Neuerungen so komfortabel und transparent wie möglich zu kommunizieren.

Gern unterstützen wir Sie bei der Suche nach Ihrer Wunschimmobilie schon vor Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist, wenn Sie dies wünschen und uns explizit schriftlich mitteilen.

Wie bisher müssen Sie nur etwas bezahlen, wenn es zum Abschluss eines Miet- oder Kaufvertrages kommt. Entscheiden Sie sich letztlich gegen das angebotene Objekt, wird natürlich auch keine Provision oder Wertersatz verlangt.
 
Unabhängig davon, ob Sie die Information auf unserer Website anfordern oder persönlich bei uns abholen, wir hoffen, dass Sie mit unseren Angeboten Ihren Immobilienträumen ein Stück näher kommen.

Sie haben Fragen? Diese beantworten Ihnen unsere Immobilienberater gern.
 
Ein Muster der Widerrufsbelehrung können Sie sich zudem hier herunterladen.

Press contact

Visitenkarte Xing
Britt Finke


Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

b.finke@grossmann-berger.de

040-350 802 993
I wish to be contacted via*


Verification code*

Fields marked with * are mandatory.

close
facebook google plus youtube xing